ūüéČ Nur f√ľr kurze Zeit: Kostenfreie Webseiten-Analyse & 30-t√§gige Testversion unserer Assistenzsoftware. Jetzt profitieren.

Barrierefreiheits-Software
L√∂sungen von Eye-Able¬ģ

Digitale Barrierefreiheit muss nicht kompliziert sein. Sie verbessern Ihre Au√üenwahrnehmung und zeigen, dass Inklusion in Ihrer Organisation gelebt wird und halten die Standards leichter ein. Der Barrierefreiheits-Service umfasst neben einer Assistenzsoftware und Pr√ľfsoftware f√ľr BITV auch Hilfsmittel f√ľr die Arbeitspl√§tze Ihrer Mitarbeitenden.¬†Starten Sie bereits heute mit Ihrer kostenfreien IST-Analyse und erfahren Sie, welche Potenziale auf Sie warten.

Einfache Hilfe f√ľr Ihre Rechts-Konformit√§t.

Das richtige Tun war nie so einfach.

Werden Sie Vorreiter*in Ihrer Branche.

0 +

Nutzerinnen und Nutzern profitieren monatlich von Eye-Able¬ģ Services

0 +

Integrationen in Web-Oberflächen

0 +

Jahre Erfahrung im Bereich digitale Barrierefreiheit

#1 Barrierefreiheits-Service von Eye-Able¬ģ

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Viele Organisationen und Unternehmen sind durch die EU-Richtlinie 2102 verpflichtet, ihre digitalen Systeme barrierefrei zu gestalten. Mit den Eye-Able¬ģ-L√∂sungen k√∂nnen Sie diesen rechtlichen Rahmen einfacher einhalten. Der Accessibility Service von Eye-Able¬ģ unterst√ľtzt Sie bei der F√∂rderung der Inklusion in Ihrer Organisation, sowohl intern als auch extern.¬†

Ob es darum geht, Websites mit Assistenzsoftware auszustatten, Webschnittstellen auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu testen oder Mitarbeiter am Arbeitsplatz auszustatten – wir begleiten Sie auf Ihrem Weg. Wir unterst√ľtzen Sie bei der Umsetzung der digitalen Barrierefreiheit und der Einhaltung der BITV-Vorschriften.

Inklusion ist eine Herzensangelegenheit

Die Geschichte von Eye-Able¬ģ ist gepr√§gt von CEO Oliver Greiner und seinen pers√∂nlichen Beziehungen zu Menschen mit Behinderungen. Sein bester Freund Lennart sieht aufgrund einer genetisch bedingten Sehst√∂rung weniger als 15 %. Deshalb wei√ü Oliver aus erster Hand, wie unzug√§nglich die digitale Welt sein kann. Nachdem Lennart sein Studium wegen seiner Behinderung abbrechen musste, machte sich Oliver daran, eine L√∂sung f√ľr die zahlreichen Probleme zu finden, mit denen Menschen tagt√§glich auf Websites konfrontiert sind.


Nach mehr als f√ľnf Jahren Forschung, Interviews und Eye-Tracking-Analysen mit Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen aus allen Altersgruppen wurde eine Liste von Problemen erstellt. Diese beinhaltete die h√§ufigsten Fehler und Stolperfallen bei der Bedienung von Websites. Aus dieser Liste wurden anschlie√üend m√∂gliche L√∂sungen entworfen. Der n√§chste Schritt war die Zusammenarbeit mit Blindeninstituten bei der Entwicklung von Hilfsmitteln zur Verbesserung der Zug√§nglichkeit durch individuelle Anpassung einer Webschnittstelle.


Heute arbeitet das Eye-Able¬ģ-Team weiterhin mit Menschen mit Sehbehinderungen zusammen, um die bestehenden Funktionen zu verbessern und den Funktionsumfang zu erweitern.

Quick facts

Integriert in unter 5 Minuten

blank

DSGVO- & BITV-konform

blank

√úber 1.000 Unternehmen weltweit profitieren bereits

blank

√úber 5 Jahre akademische Forschung & Austausch mit Blindeninstituten

Integriert in unter 5 Minuten

blank

DSGVO- & BITV-konform

blank

√úber 1.000 Unternehmen weltweit profitieren bereits

blank

Einfache Hilfe f√ľr die BITV-Konformit√§t Ihrer Systeme

Ganzheitlicher digitaler Barrierefreiheits-Service f√ľr alle

Der Accessibility-Service von Eye-Able¬ģ erm√∂glicht es Ihrer Organisation, die Barrierefreiheit ihrer Web-Oberfl√§chen zu verbessern.

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen die digitale Barrierefreiheit umzusetzen und Sie bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zur Barrierefreiheit zu unterst√ľtzen. Dabei gehen wir das Thema mit einem ganzheitlichen Ansatz f√ľr jede Ihrer Web-Oberfl√§chen an, unabh√§ngig von Behinderungen oder anderen Einschr√§nkungen.

Eye-Able¬ģ Assistenzsoftware f√ľr Weboberfl√§chen

Der nutzerorientierte Teil ist die Eye-Able¬ģ Assistenzsoftware, die in digitale Produkte integriert wird, um die Zug√§nglichkeit zu verbessern. Mit √ľber 25 Funktionen wie Kontrastmodi, Screenreader, adaptiver Vergr√∂√üerung oder Farbenblindheitsfiltern k√∂nnen Nutzer Inhalte visuell an ihre eigenen Bed√ľrfnisse anpassen. Unser Grundsatz ist, dass jeder ein Online-System nutzen k√∂nnen sollte, das an seine individuellen Bed√ľrfnisse angepasst ist. Dabei kann auch die Software selbst in Sachen Farbgebung, Funktionsumfang, Funktionsweise und Icons an Ihr System angepasst werden. So verbessern Sie die Zug√§nglichkeit Ihrer Systeme.

Anpassung des äußeren Erscheinungsbildes der Assistenzsoftware an das Corporate Design (Logos, Farben, Icons)

25 Funktionen f√ľr bessere Zug√§nglichkeit und Benutzerfreundlichkeit

Entwickelt mit Blindeninstituten und Menschen mit Behinderungen in Deutschland

Erm√∂glicht Nutzergruppen die Anpassung von Web-Oberfl√§chen an individuelle Bed√ľrfnisse (z.B. Website, Intranet, Plattformen, Web-Apps)

Wer von digitaler Barrierefreiheit profitiert.

Grundlegend profitieren alle Nutzer*innen von zug√§nglichen Inhalten und barrierefreien Websites. Durch den Einsatz von Eye-Able¬ģ als Assistenzsoftware und die dadurch verbesserte Usability entstehen Vorteile, die all Ihre Nutzer*innen direkt wahrnehmen. Dennoch gibt es einige Nutzer*innen-Gruppen, die besonders von Barrierefreiheit profitieren.

1

Knapp 5 % der Welt-Bevölkerung hat eine Seh-beeinträchtigungen

Über 300 Millionen Menschen weltweit erleben Barrieren im Internet aufgrund von Seheinschränkungen.

2

Fast jeder 10. Mann hat eine Rot-Gr√ľn-schw√§che

Immer dann, wenn Informationen nur √ľber Farben kommuniziert werden, k√∂nnen Barrieren entstehen. Beispielsweise bei Fehler- und Erfolgsmeldungen in roter und gr√ľner Farbe.

3

Jeder zweite Mensch bald √ľber 50 Jahre alt

Wir leben in einer immer √§lter werdenden Gesellschaft. Damit einher gehen eine Vielzahl von altersbedingten (Seh-)Erkrankungen. Eye-Able¬ģ schafft hier Abhilfe.

4

2 % der Weltbevölkerung hat eine kognitive Beeinträchtigung

Menschen mit kognitiven Einschr√§nkungen profitieren von Eye-Able¬ģ-Funktionen und passen sich beispielsweise Texte f√ľr bessere Lesbarkeit an.

Demo & kostenfreie Testversion

Barrierefreie L√∂sungen sollten immer nutzerorientiert sein. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die M√∂glichkeit, Barrierfreiheits-L√∂sungen ausgiebig zu testen. Gerne statten wir Ihre Systeme mit Testlizenzen aus, damit Sie sich von den Vorteilen, die sich f√ľr Sie ergeben, √ľberzeugen k√∂nnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um eine Einf√ľhrung in den Dienst zu erhalten und zu erfahren, wie Sie Ihre digitale Zug√§nglichkeit verbessern k√∂nnen. Wir setzen uns auch gerne mit Ihnen in Verbindung.

Neben einer kostenfreien Analyse Ihrer aktuellen digitalen Barrierefreiheit, erhalten Sie zus√§tzlich die M√∂glichkeit, unsere Assistenzsoftware f√ľr digitale Barrierefreiheit ausgiebig zu testen:

Kostenfreie Ist-Analyse und 1-monatige Testphase Ihrer neuen Assistenzsoftware:

Einfach Daten eingeben und loslegen

Unser Angebot f√ľr Sie

Testen Sie die Assistenzsoftware einen ganzen Monat kostenlos 

Kostenloser Konformit√§tstest f√ľr Ihre Website

Zwei kostenfreie Beratungsstunden zu Ihrer digitalen Barrierefreiheit

Success Stories

Universität Wien

Hays

Zahlreiche Unternehmen und Organisationen erkennen bereits die Vorteile, die Eye-Able¬ģ ihnen bietet: inklusiv gestaltete Weboberfl√§chen, Mitarbeiter, die bei ihrer Arbeit unterst√ľtzt werden, sowie Websites und Apps, die sich im laufenden Betrieb auf Rechtskonformit√§t pr√ľfen lassen.

Zukunftsorientierte Unternehmen wie Hays und Organisationen wie die Universit√§t Wien nutzen bereits Eye-Able¬ģ Softwarel√∂sungen, ebenso wie √ľber 15 Millionen weitere Nutzer weltweit.

Deutscher Behindertensportvervand // Nationales Paralympisches Komitee Deutschland

„Um dem Ziel der digitalen Teilhabe und Barrierefreiheit n√§her zu kommen, bietet der Deutsche Behindertensportverband auf seiner Website ab sofort die Assistenzsoftware Eye-Able¬ģ an. Die Eye-Able¬ģ-Assistenzsoftware erm√∂glicht es den Besuchern, alle Inhalte frei an die eigenen Bed√ľrfnisse anzupassen. Mit √ľber 25 Funktionen wie Kontrastmodi, adaptiver Vergr√∂√üerung oder Farbabschw√§chungsfiltern k√∂nnen die Nutzer die Inhalte visuell an ihre Bed√ľrfnisse anpassen. Das Prinzip: Jeder soll ein Online-System nutzen k√∂nnen, das auf seine individuellen Bed√ľrfnisse zugeschnitten ist. Web-Oberfl√§chen sollten daher so individualisiert werden k√∂nnen, dass sie f√ľr jeden zug√§nglich sind.“

Nationales Paralympisches Komitee Deutschland 

Komplexität mindern

Einfache Integration und Implementierung. Kein Fachwissen erforderlich.

Konformität und Vertrauen

Hilfe bei Einhaltung der nationalen und internationalen Gesetze und Vorschriften.

Single-Solution f√ľr Ihre digitale Barrierefreiheit

Massgeschneiderte Accessibility-L√∂sungen f√ľr Unternehmen, direkt von Eye-Able¬ģ. Verf√ľgbar f√ľr externe und interne Websites.¬†

Kontaktieren Sie uns, um eine Einf√ľhrung in den Dienst zu erhalten und zu erfahren, wie Sie Ihre digitale Zug√§nglichkeit verbessern k√∂nnen.

Kontakt

Eye-Able¬ģ ist der f√ľhrende ganzheitliche Anbieter von softwarebasierten L√∂sungen f√ľr digitale Barrierefreiheit. Mehr als 1.000 Unternehmen, Organisationen und Ministerien vertrauen auf unsere Expertise und nutzen unsere Tools t√§glich.¬†

Say Hi!

sales@softwareone.com

Sie sind sich unsicher? Nutzen Sie einfach das folgende Formular. Dadurch erhalten Sie die Change, die Möglichkeiten, welche Ihnen Ihre neue digitale Barrierefreiheit bietet, ganz unverbindlich kennenzulernen:

Unser Statement zu Barrierefreiheit auf Knopfdruck:

Automatische Anpassung von Code, beispielsweise mittels KI, kann aktuell keine Barrierefreiheit nach BITV versprechen. Unserer Meinung nach sollte digitale Barrierefreiheit von Menschen f√ľr Menschen vorangebracht werden. Hierf√ľr sind unsere Tools konzipiert.¬†Hier¬†fahren Sie mehr zur Thematik.

Ihre digitale Barrierefreiheit beginnt hier.

Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie Ihre digitale Barrierefreiheit einfach verbessern k√∂nnen: Mit Tools von Eye-Able¬ģ.

√úber Eye-Able¬ģ

Wir haben die Vision, das Internet f√ľr alle Menschen zug√§nglich zu machen. Begleiten Sie uns gerne auf unserer Reise:

Eye-Able Logo, zeigt ein Auge

¬© Copyright – Eye-Able¬ģ by Web Inclusion GmbH 2022. All rights reserved.