Anpassungs-Möglichkeiten der Position

Teilen ist erwünscht:

Share on linkedin
Share on facebook
Share on email
Das Bild zeigt Buchstabenwürfel, die das Wort "CHANGE" bilden.

Das Eye-Able® Assistenzsoftware Icon erscheint nach der Integration an der oberen rechten Seite der Webseite und mobil auf der unteren rechten Seite. Das Icon ist dabei standardmäßig relativ zum Viewport fixiert und bleibt entsprechend auch beim Scrollen an der gleichen Stelle.

Die Standartwerte sind dabei im Desktop top : 10% und Mobil bottom : 15%.

Für eine Anpassung der Position gibt es folgende Möglichkeiten:

Anpassungsmöglichkeit Desktop

Anpassungsmöglichkeit Mobil

Die genaue Position lässt sich als CSS Top-Wert entweder in % oder in px angeben. Eine Angabe in % hat den Vorteil, dass sich die Position verschiedenen Viewports anpasst. Mit einer Angabe in Pixeln wird das Icon für alle Viewports mit dem gleichen Top-Abstand angezeigt. Dies kann hilfreich seien, wenn man das Icon beispielsweise direkt unter der Nav-Leiste positionieren möchte, um mögliche Überschneidungen zu vermeiden. Das Eye-Able Icon lässt sich sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite anzeigen

Hinweis: Alle möglichen Positionen können über die Drag and Drop Mechanik (lange Klicken und halten auf das Icon) ausprobiert werden.

In Usability Tests hat sich die mobile Position unten rechts als am besten herausgestellt. Die Konfiguration der mobilen Position funktioniert analog zum Desktop mit dem einzigen Unterschied, dass statt der Top-Position die Bottom-Position angepasst.

Wenn Sie sich im Managed-Modus von Eye-Able befinden, können Sie die Position leicht mit dem Konfigurator anpassen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Falls es etwas mehr sein darf.

Installation der Software

Die Eye-Able Software wird über ein script-Tag an einer beliebigen Stelle der Webseite, üblicherweise im Header, eingebunden. Um den Page Speed der Seite nicht zu