🎉 Neues Tool: Einfache Sprache. Button klicken und Live ausprobieren

Feiern ganz barrierefrei: Über inklusive Veranstaltungen

Schatten von Menschen beim Feiern unter einem Regenbogen.

Beitrag teilen:

Schatten von Menschen beim Feiern unter einem Regenbogen.

Feiern ganz barrierefrei: Über inklusive Veranstaltungen

Teile diesen Beitrag:

Schatten von Menschen beim Feiern unter einem Regenbogen.

Pünktlich zum Wochenende wollen wir einen Artikel über barrierefreie Veranstaltungen veröffentlichen. Viele Menschen verbringen ihr Wochenende mit Party machen oder besuchen Veranstaltungen verschiedenster Art. Dabei geht es vor allem um eins: Gemeinschaftlichkeit. In unserer modernen Gesellschaft, die von Vielfalt geprägt ist, wird die Bedeutung von Inklusion und Barrierefreiheit zunehmend erkannt. Diese Werte sollten nicht nur im Alltag, sondern auch bei Festen und Veranstaltungen im Mittelpunkt stehen.

 

Gemeinsames Feiern ist am schönsten, wenn alle Spaß daran haben können. Deshalb haben wir einige Punkte herausgearbeitet, die bei der Planung beachtet werden sollten. 

Inklusiver Veranstaltungsort

Eine inklusive Planung ist der erste Schritt zu barrierefreiem Feiern. Veranstalter*innen sollten von Anfang an die Bedürfnisse aller Gäste berücksichtigen. Dies beinhaltet die Auswahl von barrierefreien Veranstaltungsorten, breite Durchgänge für Rollstuhlfahrer*innen, barrierefreie Toiletten und ausreichende Sitzgelegenheiten für Gäste mit unterschiedlichen Mobilitätsanforderungen. 

Barrierefreie Kommunikation

Die Kommunikation, vor allem über das Internet, spielt eine entscheidende Rolle bei der Schaffung einer inklusiven Umgebung. Veranstalter*innen sollten sicherstellen, dass relevante Informationen in verschiedenen Formaten verfügbar sind, wie zum Beispiel in leichter Sprache oder mittels Gebärdensprache. Klare Wegweiser und Hinweise können die Orientierung für alle Gäste verbessern. 

 

Dabei können natürlich auch die Software-Lösungen von Eye-Able® unterstützen.

Mit Eye-Able Assist® können Websitebetreiber*innen über 25 Funktionen bezüglich Barrierefreiheit bereitstellen und mit unserem Eye-Able Audit® die eigene Website selbstständig auf Fehler überprüfen und diese auch beheben.

Mit dem Eye-Able Report®-Tool kann alles im Überblick behalten werden. Es ist sozusagen das Kontrollzentrum, um den aktuellen Stand der Barrierefreiheit zu überwachen.

Rückzugsorte schaffen

Barrierefreies Feiern bedeutet auch, auf die sensorischen Bedürfnisse der Gäste einzugehen. Möglichkeiten zur Ruhe oder auch „Chillout-Areas“ sollten geschaffen werden, um Gästen einen Rückzugsort zu bieten, da es zu einem entspannten Beisammensein für alle beiträgt.

Inklusion auf Veranstaltungen birgt nicht nur Vorteile für Menschen mit Einschränkungen. Sie fördert das Gemeinschaftsgefühl für alle und gemeinsam hat man am meisten Spaß. Barrierefreies Feiern bedeutet nicht nur, physische Hindernisse zu überwinden, sondern auch eine inklusive Atmosphäre zu schaffen, in der sich jeder willkommen fühlt. Das Bewusstsein für die Bedürfnisse aller Gäste und die Bereitschaft, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, fördern ein positives und gemeinschaftliches Erlebnis und das für alle Menschen.

Einfach für alle

Interesse geweckt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.​

Mit über 25 Funktionen rund um die digitale Barrierefreiheit hilft Eye-Able auch Ihnen dabei, Ihre Barrieren nachhaltig zu reduzieren. So machen Sie Ihre Informationen zugänglich für alle und schließen keine Besucher*innen aus – kurzum: Sie erschließen eine neue Zielgruppe, ganz ohne hohe Marketing-Volumina.

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Beratungsgespräch

Unverbindliches Beratungsgespräch zur digitalen Barrierefreiheit im Allgemeinen

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Analyse

Erörterung möglicher Optimierungspotentiale auf Ihrer Website​

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Live-Demo

Vorstellung der Assistenzsoftware direkt auf Ihrer Website​

Weitere Beiträge

Falls es etwas mehr sein darf:

Die UN-Behindertenrechtskonvention im Überblick

Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) fördert und schützt die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Sie ist ein unverzichtbares Dokument für unsere Gesellschaft, weil sie bei ihrer Einführung