Browserkompatibilität und mobile Ansicht

Eye-Able ist mit allen modernen Browsern sowohl am Desktop als auch mobil kompatibel.

Teilen ist erwünscht:

Ein Laptop steht auf einem Schreibtisch. Eine Frau sitzt davor und arbeitet.

Die Eye-Able Software ist in JavaScript (JS) entwickelt und damit auf jedem modernen Browser und Endgerät ausführbar. Weitere verwendete Technologien sind Stylesheets (CSS) sowie Bilder im .jpg, .png oder .svg Format. Alle verwendeten Dateien sind zur Größenreduktion und Speed-Optimierung zusätzlich kompiliert (Minification). Die Software wird einfach über ein script-Tag an einer beliebigen Stelle der Webseite, üblicherweise im Header, eingebunden.

Browserkompatibilität

Eye-Able ist mit allen modernen Browsern sowohl am Desktop als auch mobil kompatibel. Unterstützte Browser sind beispielsweise: Google Chrome, Firefox, Microsoft Edge, Safari, Opera, Alle Chromium-Browser, Samsung Internet, Tor Browser und weitere. Um die volle Funktionsfähigkeit der Webseite auch auf sehr alten Browser oder Versionen zu garantieren, prüft Eye-Able selbst beim Start die Verfügbarkeit bestimmter JS-Techniken. Sollten diese nicht implementiert sein, wird Eye-Able nicht angezeigt.

Mobile Version
Eye-Able ist auch auf mobilen Endgeräten problemlos einsetzbar. Der Funktionsumfang ist leicht reduziert, da einige Funktionen, wie die Tab-Navigation oder der größere Mauszeiger, mobil keine Verwendung haben.

Einfach für alle

Interesse geweckt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.​

Mit über 25 Funktionen rund um die digitale Barrierefreiheit hilft Eye-Able auch Ihnen dabei, Ihre Barrieren nachhaltig zu reduzieren. So machen Sie Ihre Informationen zugänglich für alle und schließen keine Besucher*innen aus – kurzum: Sie erschließen eine neue Zielgruppe, ganz ohne hohe Marketing-Volumina.

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Beratungsgespräch

Unverbindliches Beratungsgespräch zur digitalen Barrierefreiheit im Allgemeinen

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Analyse

Erörterung möglicher Optimierungspotentiale auf Ihrer Website​

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Live-Demo

Vorstellung der Assistenzsoftware direkt auf Ihrer Website​

Weitere Beiträge

Falls es etwas mehr sein darf:

Das Bild zeigt Code in einer Computer-Konsole.

Integration mit dynamischen Nachladen

Neben dem direkten Laden der Eye-Able Assets vom Eye-Able- oder lokalen Server gibt es auch die Möglichkeit die Daten von Eye-Able erst mit Klick auf