🎉 Neues Tool: Einfache Sprache. Button klicken und Live ausprobieren

Gemeinsam für ein inklusives Offenbach am Main

Skyline einer Stadt von der aus ein Fluss fließt.

Beitrag teilen:

Skyline einer Stadt von der aus ein Fluss fließt.

Gemeinsam für ein inklusives Offenbach am Main

Teile diesen Beitrag:

Skyline einer Stadt von der aus ein Fluss fließt.

Von Würzburg aus, den Main entlang bis nach Offenbach: Die Zusammenarbeit zwischen Eye-Able® und der Stadt Offenbach setzt neue Maßstäbe in puncto Barrierefreiheit. Das Unternehmen Eye-Able® hat sich dazu verpflichtet, die Websites der Stadt Offenbach so zu gestalten, dass sie für alle Menschen, unabhängig von ihren individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten, zugänglich sind. 

 

Die Initiative begann vor kurzem und zielt darauf ab, die bereits bestehenden Bemühungen der Stadt Offenbach zu intensivieren. Besonders im Hinblick auf das neue Barrierefreiheitsstärkungsgesetz. Laut Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke soll durch die Partnerschaft mit Eye-Able® sichersgestellt werden, dass die Webseiten der Stadt nicht nur den bloßen gesetzlichen Anforderungen genügen:  

 

Beim städtischen Internetportal ist es unser Ziel, dass möglichst viele Menschen es gut und einfach nutzen können, (…). Deshalb verbessern und erweitern wir die Funktionen der Webseite kontinuierlich. 

Mit Eye-Able® der Barrierefreiheit entgegen

Das Thema Inklusion ist der Stadt Offenbach nicht fremd. In einem bahnbrechenden Schritt hat die Stadt beispielsweise im vergangenen Jahr ihren Internetauftritt überarbeitet, um ihn nicht nur zielgruppenorientierter zu gestalten, sondern auch den Fokus auf Barrierefreiheit zu legen.  

Regina Preis, Geschäftsführerin der OSG (Offenbacher Stadtmarketinggesellschaft mbH) und Leiterin der Stadtwerke-Unternehmenskommunikation, betont die Bedeutung dieses Schrittes:

 

Im neuen Auftritt haben wir (…) den Farbkontrast bei diversen Designelementen und in der Navigation geschärft sowie die Schrift vergrößert. All das hilft Menschen mit und ohne Seheinschränkungen, unsere Seiten besser zu lesen. 

 

Zusätzlich zu den bisherigen Bemühungen der Stadt für mehr Barrierefreiheit in diesem Jahr wurde unser Tool „Eye-Able Assist®“ eingeführt. Diese Assistenztechnik ermöglicht es den Besucherinnen und Besuchern der Stadtwebsite unter anderem zum Beispiel Farben, Kontrast und Schrift individuell nach ihren Bedürfnissen anzupassen. Ab sofort kann Offenbach über 25 Funktionen bezüglich Barrierefreiheit zur Verfügung stellen. Die Stadt setzt damit ein Zeichen für digitale Barrierefreiheit und unterstreicht ihr Engagement für eine ganzheitliche Barrierefreiheit. 

 

Im Grunde genommen ist es nicht möglich, ein Design zu entwickeln, das allen Menschen das Lesen oder die Orientierung gleichermaßen gut auf einer Seite erleichtert“, sagt Fabian El-Cheikh, ebenfalls OSG-Geschäftsführer und Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Offenbach. „Dafür sind die Anforderungen der Menschen einfach zu individuell. Aus diesem Grund ist es uns wichtig, diesen Assistenten zur Verfügung zu stellen, mit dem sich jede Person individuell die Website nach ihren Bedürfnissen anpassen kann. 

 

Wir, bei Eye-Able®, sehen uns als Partner, die dazu beitragen, eine inklusivere und zugänglichere digitale Umgebung zu schaffen. Durch innovative Lösungen wie „Eye-Able Assist®“ wollen wir einen höheren allgemeinen Standard für barrierefreies Webdesign setzen.  

 

Die Partnerschaft mit der Stadt Offenbach zeigt, dass Barrierefreiheit mehr als nur eine rechtliche Anforderung ist. Sie ist auch ein gemeinschaftliches Unterfangen, das die Lebensqualität für Menschen verbessert. Und das nicht nur für einige, sondern für alle. Offenbach und Eye-Able® gehen Hand in Hand auf dem Weg zu einer barrierefreien digitalen Zukunft. Dieses Engagement für Inklusion setzt ein inspirierendes Beispiel für andere Gemeinden und Unternehmen, dem hoffentlich noch viele folgen werden. 

Einfach für alle

Interesse geweckt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.​

Mit über 25 Funktionen rund um die digitale Barrierefreiheit hilft Eye-Able auch Ihnen dabei, Ihre Barrieren nachhaltig zu reduzieren. So machen Sie Ihre Informationen zugänglich für alle und schließen keine Besucher*innen aus – kurzum: Sie erschließen eine neue Zielgruppe, ganz ohne hohe Marketing-Volumina.

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Beratungsgespräch

Unverbindliches Beratungsgespräch zur digitalen Barrierefreiheit im Allgemeinen

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Analyse

Erörterung möglicher Optimierungspotentiale auf Ihrer Website​

Icon zeigt Barrierefreiheit-Figur

Live-Demo

Vorstellung der Assistenzsoftware direkt auf Ihrer Website​

Weitere Beiträge

Falls es etwas mehr sein darf:

Die UN-Behindertenrechtskonvention im Überblick

Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) fördert und schützt die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Sie ist ein unverzichtbares Dokument für unsere Gesellschaft, weil sie bei ihrer Einführung